Kinderfest in Sönnebüll im Juli 2001

Kinderfest 2001 (Fotos: Silke Dulk)

Das Rad-Ringstechen stand bei den Sönnebüller Kindern zum Kinderfest 2001 wieder hoch im Kurs.

Einen ganzen Nachmittag vergnügten sich die Familien rund um das Gelände des Feuerwehrgerätehauses

bei Spielen, Wettkämpfen und natürlich beim Klönschnack zwischen Kaffee und Kuchen.

       

Beim Schießen war Treffsicherheit gefragt - und eine ruhige Hand

Von den großen Jungs durch Dorf fahren lassen, 

das hatte was für die Jüngsten!

 

Unser Bürgermeister,

Christian Christiansen,

ließ es sich nicht nehmen,

persönlich an der Wertung

zum Radringstechen

mitzuwirken.