Kaffee-Gedicht * 10.01.2022 * „Omikron“

Geschrieben von Paul v. Hoerschelmann

Jetzt kommt auch noch Omikron,
Ja, was haben wir davon!?
Hilft kein Jammern und kein Klagen
Viren packen dich beim Kragen.
Und bei aller Ungeduld
Hat der Staat doch keine Schuld,
Denn er macht die Viren nicht,
Wovon mancher Spinner spricht.
Kann das Impfen nur betreiben
Und dir einen Impfpass schreiben,
Boostern so viel wie er kann,
Auch nicht warten, bis man dran.
Dazu testen, bis man frei -
Eins nur hilft nicht: das Geschrei!
So als ob dadurch die Viren.
Rennen würden wie auf Vieren,
Diese aber eher flitzen
Hinter Nasen ohne Mützen.
Friesland war fast virenfrei,
Dacht‘ nicht, dass es möglich sei,
Dass in Dithmarschen die Feten
Einfach über‘s Ufer treten.
Beides: diese Feierei
Wie dazu das Impfgeschrei
Lassen Omikron nur hüpfen,
Und durch alle Ritzen schlüpfen.
Nur das Boostern ist noch möglich,
Alles andre eher kläglich.

P.v.H.